So deaktivieren Sie die Autokorrektur auf dem Samsung Galaxy A20

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Autokorrektur auf dem Samsung Galaxy A20 deaktivieren. Werfen wir einen Blick darauf, wie Sie es tun können. Das Galaxy A20 ist ein Einsteiger-Smartphone von Samsung und verfügt über einige großartige Funktionen. Es kommt auch mit der berüchtigten Autokorrektur-Funktion, die entwickelt wurde, um Sie vor unangenehmen Tippfehlern zu bewahren, aber meistens funktioniert sie nicht so gut, wie wir es erwarten. Glücklicherweise können Sie es bei Samsung ausschalten, und Sie können dies über die Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Sprache und Eingabe tun. Werfen wir einen Blick auf den Schritt-für-Schritt-Prozess, wie Sie es tun können.

Warum sollten Sie die Autokorrektur deaktivieren?

Auf Samsung-Smartphones wird die Autokorrektur als „Textvorhersage“ bezeichnet, ähnelt aber in ihrer Funktionalität der Autokorrektur. Die Autokorrektur wurde entwickelt, um uns vor peinlichen Fehlern in unseren E-Mails, Nachrichten oder anderen Arten der Kommunikation zu bewahren. Es funktioniert jedoch die meiste Zeit nicht gut und macht einige dumme Fehler, die den Zweck dieser Funktion buchstäblich zunichte machen. Wenn Sie die Autokorrektur aktivieren, können Samsung-Smartphones auch verfolgen, was Sie eingeben, um Dinge zu personalisieren, aber einige Leute sehen dies als Verletzung der Privatsphäre. Wenn Sie also auch Ihre Autokorrektur satt haben oder nicht möchten, dass das Samsung in Ihre Privatsphäre eindringt, und es loswerden möchten, können wir Ihnen helfen.

So deaktivieren Sie die Autokorrektur auf dem Samsung Galaxy A20

Der gesamte Vorgang zum Deaktivieren der Autokorrektur ist ziemlich einfach und Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie diese Richtlinien befolgen.

  • Wischen Sie vom oberen Rand des Displays nach unten und tippen Sie auf das zahnradförmige Symbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Einstellungen zuzugreifen. Gehen Sie alternativ zum Apps-Menü, suchen Sie die Einstellungs-App und tippen Sie darauf, um auf die Einstellungen zuzugreifen.
  • Im die Einstellungen, Navigieren Sie zu Allgemeine Verwaltung und tippen Sie darauf.
  • Gehen Sie jetzt zu Sprache und Eingabe und tippen Sie darauf.

Allgemeines Management Galaxy A20

  • Klopfen Bildschirmtastatur und wählen Sie dann die Tastatur aus. In unserem Fall verwenden wir die Standard-Samsung-Tastatur.

Deaktivieren Sie die Autokorrektur auf dem Samsung Galaxy A20

  • Tippen Sie jetzt auf Intelligentes Tippen und hier finden Sie alle intelligenten Eingabeoptionen.
  • Finden Sie die Vorhersagetext und schalten Sie es grau, um es auszuschalten.

Deaktivieren Sie die Autokorrektur auf dem Samsung Galaxy A20 Herzliche Glückwünsche! Sie haben die Autokorrektur auf dem Samsung Galaxy A20 erfolgreich deaktiviert. Wenn Sie möchten, können Sie auch Funktionen wie „Automatisches Ersetzen“, „Textverknüpfungen“, „Automatische Großschreibung“ und andere deaktivieren. Wenn Sie die Autokorrektur in Zukunft aktivieren möchten, können Sie dieselben Schritte ausführen, aber am Ende müssen Sie den Vorhersagetext umschalten, um ihn einzuschalten.

Fazit

So können Sie die Autokorrektur auf Ihrem Samsung Galaxy A20 aktivieren. Wenn Sie auch die Tastatur gegen eine bessere austauschen möchten, finden Sie die beste Tastatur in unseren „10 besten Android-Tastaturen“. Besuchen Sie auch unsere Website für weitere nützliche Anleitungen.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

So deaktivieren Sie Bixby auf dem Samsung Galaxy S9/S9 Plus

Die 10 besten Einkaufslisten-Apps für Android (2022)