So löschen Sie den Cache auf dem Galaxy S5

Wenn Sie derjenige, der mit Samsung Galaxy S5 für einige Jahre, dann ist es offensichtlich, dass Ihr Telefon nicht durchführen, wie wenn Sie es zuerst gekauft. Sie können spürbare Verzögerung in der Gesamtleistung Ihres Telefons als auch finden, aber das könnte aus mehreren Gründen und diese Anleitung wird Ihnen zeigen, wie man Cache auf Galaxy S5 löschen.

Was ist Cache?

Der Cache ist die Softwarekomponente, die die Apps und das System herunterladen, um eine schnellere Abwicklung von Anfragen an ihre Server zu ermöglichen. In einfachen Worten, der Cache wird für eine bessere Leistung der Software benötigt. Jetzt gibt es zwei Arten von Cache, den System-Cache, der vom Smartphone selbst heruntergeladen wird, und den App-Cache, der von den Apps heruntergeladen wird. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beide loswerden.

So leeren Sie den App-Cache auf dem Samsun Galaxy S5

Der gesamte Vorgang zum Löschen des App-Cache ist wirklich einfach. Befolgen Sie diese Schritte, um dies zu tun.

  • Wischen Sie nach unten vom oberen Bildschirmrand und tippen Sie auf zahnradförmig Symbol in der oberen rechten Ecke, um auf das die Einstellungen.
  • Suchen Sie in den Einstellungen nach Apps und öffnen Sie es.
  • Hier finden Sie die Liste der Apps auf Ihrem Galaxy S5 installiert. Wählen das App du willst den Cache leeren für
  • Tippen Sie auf die App-Information und wählen Sie Cache leeren
  • Um den Cache für alle Apps zu leeren, gehen Sie einfach zu die Einstellungen und öffne die Lager Sektion.
  • Wählen Zwischengespeicherte Daten um den App-Cache aller Apps zu leeren.

Notiz: dass das Löschen des App-Cache die Anmeldung bei Apps, den Spielfortschritt, die Einstellungen usw. entfernt.

So löschen Sie den Systemcache auf dem Galaxy S5

Um den Systemcache zu löschen, müssen Sie ihn mit den Hardware-Tasten aufrufen. Befolgen Sie diese Schritte, um dies zu tun.

  • Schalte aus deine Smartphone.
  • drücken und halten das Lauter, Energie und Heimat gleichzeitig drücken. Halten Sie sie so lange gedrückt, bis das Android-Logo auf dem Display erscheint.
  • Lass los Leistung Taste, aber halten Sie die anderen Tasten gedrückt.
  • Verwenden Sie die Lautstärke runter Schaltfläche, um zum Abschnitt “Cache-Partition löschen” zu navigieren.
  • Jetzt Drücken Sie das Energie Taste, um es auszuwählen.
  • Wieder Drücken Sie das Lautstärke runter Navigieren Sie mit der Taste zu „Ja“ und drücken Sie Energie Knopf zu bestätigen Sie.
  • Scrollen Sie nach unten zu System jetzt neustarten und Drücken Sie das Energie Knopf zu bestätigen Sie.
  • Das Smartphone wird neu gestartet und der Systemcache entfernt.

Fazit

Auf diese Weise können Sie den App-Cache und den System-Cache ganz einfach von Ihrem Galaxy S5 entfernen. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihr Galaxy S5 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, besuchen Sie unsere Website.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Die 10 besten persönlichen Assistenten-Apps für Android (2022)

So zeichnen Sie Ihren Bildschirm auf einem beliebigen Gerät auf