So löschen Sie den Cache auf dem Samsung Galaxy S9

Wie man den Cache auf dem Samsung Galaxy S9 löscht, ist eine Frage, die wir ziemlich oft bekommen. Dies kann zu einigen Leistungs- und Geschwindigkeitsproblemen führen. Löschen Sie den Cache wird Ihr Galaxy S9 beschleunigen und wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, in diesem Leitfaden.

Was ist Cache?

In einfachen Worten ausgedrückt handelt es sich bei Cache um die Daten, die von den Drittanbieter-Apps oder System-Apps benötigt werden, um schneller zu arbeiten. Es sind temporäre Daten, die den Apps helfen, schneller darauf zuzugreifen. Wenn es um Cache geht, können Sie ihn in zwei Kategorien einteilen – System Cache und App Cache. Der System-Cache wird vom System selbst gespeichert und der App-Cache wird von Drittanbieter-Apps wie Facebook, Twitter, Instagram usw. gespeichert.

Wann sollten Sie den Cache leeren?

Samsung Galaxy S9 ist ein Flaggschiff-Smartphone mit einem sehr leistungsstarken Prozessor, der Ihnen eine hervorragende Leistung ohne Verzögerung bietet. Sobald auf Ihrem Galaxy S9 Verzögerungen auftreten, ist es an der Zeit, den Cache zu leeren. Das Löschen des Cache ist im Vergleich zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine effektivere Methode, da Sie beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Daten verlieren, beim Löschen des Cache jedoch nur die temporären Daten.

So entfernen Sie den App-Cache auf dem Samsung Galaxy S9

Das Löschen des App-Cache ist ein sehr einfacher Vorgang und Sie können dies tun, indem Sie diese Schritte ausführen.

  • Öffne das Einstellungen
  • Finden Sie die Apps Abschnitt und öffnen Sie es.
  • Unter App finden Sie alle auf Ihrem Galaxy S9 installierten Apps.
  • Wählen Sie die App aus, deren Cache Sie löschen möchten.
  • Öffne es und gehe zum Lager Sektion
  • Im Abschnitt Speicher sehen Sie die Option Daten löschen und Cache löschen. Tippen Sie auf die Cache leeren und es wird den Cache entfernen.
  • Ebenso können Sie die gleichen Schritte für die restlichen Apps ausführen.

So löschen Sie den Systemcache auf dem Samsung Galaxy S9

Befolgen Sie diese Schritte, um den Systemcache auf Ihrem Samsung Galaxy S9 zu löschen.

  • Schalte aus dein Galaxy S9
  • Drücken und halten Sie die Lautstärke erhöhen und Bixby drücken und halten Sie dann die Leistung Taste, wird das Telefon in den Wiederherstellungsmodus versetzt.
  • Verwenden Sie jetzt die Lautstärke runter Schaltfläche, um zum Abschnitt “Cache-Partition löschen” zu navigieren
  • Drücken Sie die Leistung um es auszuwählen, tippen Sie auf Lautstärke runter Navigieren Sie mit der Taste zu „Ja“ und drücken Sie dann erneut die Ein-/Aus-Taste.
  • Das System löscht die Cache-Partition und „Reboot System now“ wird hervorgehoben.
  • Tippen Sie auf die Energie Taste erneut, um Ihr Galaxy S9 neu zu starten.

Fazit

Das Löschen des Cache ist eine der effektivsten Methoden, um die Leistung Ihres Smartphones zu verbessern. Sie können diese Methode auch für Apps verwenden, die sich schlecht benehmen oder abstürzen. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben, im Kommentarbereich unten. Besuchen Sie auch unsere Website für weitere nützliche Anleitungen.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Die 10 besten Produktivitäts-Apps für Android im Jahr 2022

So aktivieren Sie den versteckten dunklen Modus in Facebook Messenger