So löschen Sie die Cache-Partition auf dem HTC One M9

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Cache-Partition auf dem HTC One M9 löschen. Das HTC One M9 war ein Flaggschiff-Smartphone des Jahres 2015 und verfügt über einige großartige Spezifikationen, die zu dieser Zeit zu den Top-Features gehörten. Es kommt mit dem Snapdragon 810, 3 GB RAM, 32 GB ROM und anderen wichtigen Funktionen. Diese Funktionen können gemäß den Standards von 2020 nicht die beste Leistung bieten, aber dennoch eine anständige Leistung bieten. Sie können auch Dinge wie das Löschen der Cache-Partition tun, um die Leistung etwas zu steigern, und wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Was ist Cache-Partition?

Cache-Partition ist der dedizierte Speicherplatz im Speicher, in dem Apps ihre Caches speichern. Der Cache sind die Daten, die Apps und System-Apps für ihre Funktionalität benötigen. Die Apps speichern die Daten wie Ihre Einstellungen, Ihre Login-Informationen und andere Details in diesen Caches.

Wie das Löschen der Cache-Partition die Leistung des HTC One M9 steigert?

Der Cache wurde erstellt, um die Dinge schneller zu machen, damit Sie nicht jedes Mal, wenn Sie die App öffnen, einfache Aufgaben wie Login und andere ausführen müssen und es funktioniert einigermaßen. Wenn Sie jedoch eine App installieren, werden einige temporäre Daten heruntergeladen und im Cache abgelegt. Wenn Sie die App löschen, bleibt der Cache immer noch dort, was Ihr Smartphone überfüllt und die Leistung Ihres Smartphones in gewissem Maße beeinträchtigt. Wenn Sie also die Cache-Partition löschen, löscht das System alle Caches und Ihr Smartphone bekommt einen kleinen Leistungsschub, der besonders bei älteren Telefonen wie dem HTC One M9 viel bedeutet.

Wie das Löschen der Cache-Partition die Leistung steigert?

Das Löschen der Cache-Partition ist ziemlich einfach und Sie müssen nur diese Schritte ausführen.

  • Schalten Sie Ihr HTC One M9 aus.
  • Drücken und halten Sie nun die Lautstärke runter Taste
  • Drücken Sie die Leistung Taste, um deinen M9 einzuschalten und loszulassen, wenn er vibriert.
  • Kiel hält die Lautstärke runter bis der schwarze Bildschirm mit blauen und roten Textzeilen erscheint.
  • Verwenden Sie jetzt die Lautstärke runter zu navigieren zu “Bootloader neu starten“.
  • Drücken Sie die Leistung Taste, um es auszuwählen.
  • Nun erscheint der weiße Bildschirm mit farbigem Text.
  • Verwenden Sie die Lautstärke runter Schaltfläche zum Navigieren zu „Starten Sie in den Wiederherstellungsmodus“ und drücken Sie die Leistung Taste.
  • Nun erscheint der nächste Bildschirm.
  • Verwenden Sie die Lautstärke runter Taste zum Hervorheben „Cache-Partition löschen” und drücke Leistung Taste.
  • Verwenden Sie jetzt die Lautstärke runter Taste zum Hervorheben „ja„und drücke die Leistung Taste, um es zu bestätigen.
  • Das System löscht die Cache-Partition und nach Abschluss wird System jetzt neu starten hervorgehoben.
  • Verwenden Sie die Leistung Taste, um es auszuwählen. Das HTC One M9 wird jetzt neu gestartet.

Fazit

So können Sie die Cache-Partition auf dem HTC One M9 löschen. Wenn Sie sich außerdem fragen, wie Sie Ihre M9-Software aktualisieren können, können Sie unsere Anleitung „So aktualisieren Sie die Software auf dem HTC One M9“ lesen.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

So stellen Sie einen benutzerdefinierten Klingelton auf dem Samsung Galaxy M21 ein

So deaktivieren Sie Bloatware auf dem Samsung Galaxy S7