So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S6

Samsung Galaxy S6 wurde 2015 als Flaggschiff-Smartphone von Samsung auf den Markt gebracht. Es ist noch eines der sehr leistungsfähigen Smartphones im Jahr 2022 und wenn man es längere Zeit nutzt, dann merkt man natürlich den Leistungsabfall. Sie können jedoch die Leistung steigern, indem Sie die Cache-Partition löschen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S6 löschen.

Was ist Cache?

Wenn Sie sich mit Cache nicht auskennen, ist dieser Abschnitt genau das Richtige für Sie. Ein Cache sind im Grunde die temporären Informationen, die von den System-Apps und Drittanbieter-Apps für ihre Funktionalität benötigt werden. Es sind normalerweise die temporären Daten und sie enthalten Informationen wie Ihre Zugangsdaten für eine reibungslose Anmeldung, sodass Sie jedes Mal Ihre Zugangsdaten, Einstellungen und andere Daten usw. eingeben müssen. Wenn Sie Tonnen von Apps auf Ihrem Smartphone installieren, werden diese Caches angesammelt und es verursacht einige Leistungsprobleme. Sie können den Cache leeren, um die Leistung Ihres Smartphones etwas zu steigern.

So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S6

Durch das Löschen der Cache-Partition werden Ihre permanenten Daten nicht entfernt und es wird nur der Cache in Ihrem Galaxy S6 entfernt. So können Sie es tun.

  • Schalten Sie Ihr Galaxy S6 aus.
  • Drücken und halten Sie nun die Lautstärke erhöhen, Heim und Leistung Schlüssel gleichzeitig.
  • Halten Sie dann gedrückt, bis Sie das Samsung Galaxy S6-Logo sehen und lassen Sie nur die Einschalttaste los.
  • Wenn Sie das Android-Logo auf dem Bildschirm sehen, können Sie die restlichen Tasten loslassen.
  • Sie befinden sich im Android-Systemwiederherstellungsmenü.
  • Verwenden Sie die Lautstärke runter Schaltfläche zum Navigieren und Navigieren zu Cache-Partition löschen und benutze die Energie Taste, um es auszuwählen.

Löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S6

  • Verwenden Sie jetzt die Lautstärke runter Taste zum Hervorheben ja und dann benutze die Leistung Taste zum Auswählen.
  • Das System löscht die Cache-Partition und das Menü wird erneut mit hervorgehobenem . angezeigt System neu starten jetzt.
  • Drücken Sie die Leistung Taste, um es auszuwählen.

Herzliche Glückwünsche! Sie haben die Cache-Partition Ihres Samsung Galaxy S6 erfolgreich gelöscht.

Fazit

So können Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S6 löschen. In den meisten Fällen würde das Löschen der Cache-Partition das Problem für Sie beheben. Sie können den App-Cache einer bestimmten App auch über das App Manager in dem die Einstellungen wenn Sie der Meinung sind, dass Sie aufgrund einer bestimmten App Probleme haben. Wenn Sie jedoch immer noch mit dem Leistungsproblem konfrontiert sind, kann es sich um ein Hardwareproblem handeln. Wir empfehlen Ihnen, sich an das Samsung-Servicecenter oder ein renommiertes Servicecenter zu wenden, damit das Problem diagnostiziert und behoben werden kann. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihr Galaxy S6 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, besuchen Sie unsere Website.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

So booten Sie das Galaxy S9 im abgesicherten Modus

10 beste Video-Streaming-Apps für Android (2022)