So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8 löschen. Samsung Galaxy S8 ist eines der besten Smartphones auf dem Markt, es kommt mit einem leistungsstarken Prozessor, erstklassigen Spezifikationen und einem schönen Display. Es ist jedoch immer noch ein Smartphone und es können auch Probleme wie App-Abstürze, Einfrieren und Absturzprobleme auftreten. Um diese Probleme zu überwinden oder zu lösen, können Sie einfach die Cache-Partition löschen, wodurch diese Probleme in den meisten Fällen behoben werden. Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Lass uns anfangen.

So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8

Der gesamte Vorgang des Löschens der Cache-Partition ist sehr einfach und Sie können dies tun, indem Sie diese Schritte ausführen.

  • Der erste Schritt besteht darin, Ihr Samsung Galaxy S8 auszuschalten.
  • Jetzt drücken und halten das lauter Schlüssel und Bixby gleichzeitig drücken und dann Drücken Sie das Energie Schlüssel.
  • Halten Sie die Taste gedrückt, bis das Android-Logo auf dem Bildschirm erscheint. Es erscheint etwa 30 oder 60 Sekunden nach der Installation des Systemupdates. Das Android-Systemwiederherstellungsmenü wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Jetzt Drücken Sie das Lautstärke runter Taste, bis der hervorgehobene Balken zum „Cache-Partition löschen“ auf der Speisekarte.
  • Drücken Sie das Leistung Schlüssel zu wähle es aus.
  • Jetzt Drücken Sie das Lautstärke runter Taste zum Hervorheben der “Ja” und Drücken Sie das Energie Schlüssel zu wählen.
  • Sie haben die Cache-Partition erfolgreich gelöscht, “System jetzt neustarten” wird hervorgehoben.
  • Drücken Sie das Leistung Schlüssel zu Neustart das Gerät und Ihr Galaxy S8 werden neu gestartet.

Auf diese Weise können Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8 löschen. Diese Methode ist nützlich, wenn Sie mit dem Problem wie Einfrieren oder Abstürzen konfrontiert sind, aber wenn Sie ein Problem mit einer bestimmten App haben, können Sie den Cache für diese bestimmte App leeren. So können Sie es tun.

So löschen Sie den Cache-Speicher für eine bestimmte App

  • Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf zahnradförmiges Symbol in der oberen rechten Ecke.
  • Finde jetzt die Anwendungen Menü und öffnen Sie es.
  • Finden Sie die Anwendungsmanager im Anwendungsmenü und öffnen Sie es.
  • Hier finden Sie alle Apps installiert auf deinem Galaxy S8. Wählen Sie die App aus, die das Problem verursacht.
  • Tippen Sie nun auf das Lager Sektion.
  • Tippen Sie auf die Daten löschen um den Cache-Speicher zu löschen.

Auf diese Weise können Sie den Cache-Speicher für eine bestimmte App einfach löschen. Das Löschen des Caches behebt das Problem in den meisten Fällen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Entwickler der App, da die Möglichkeit besteht, dass ein Problem auf seiner Seite vorliegt.

Fazit

So können Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S8 löschen. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihr Samsung Galaxy S8 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, besuchen Sie unsere Website.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Die 10 besten Live-TV-Apps für Android im Jahr 2022

So verlassen Sie LastPass und wechseln zu einem anderen Passwort-Manager