So übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac

Apple hat ein enges Ökosystem, das es Benutzern erschwert, viele Optionen zum Übertragen ihrer Daten zu finden, und Mac ist keine Ausnahme. Wenn Sie Dateien zwischen Android und Mac übertragen möchten, ist dies keine leichte Aufgabe, da sie mit Hürden verbunden ist. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, um Dateien einfach zwischen Android und Mac zu übertragen. In diesem Vodytech-Handbuch erfahren Sie, wie Sie Dateien von Android auf den Mac übertragen.

So übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac mit Android File Transfer

Übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac mit Android File Transfer Beginnen wir mit Android File Transfer, der offiziellen App, mit der Sie Dateien zwischen Android und Mac übertragen können. Der gesamte Vorgang ist sehr einfach und Sie müssen nur den Schritten folgen. So können Sie mit Android File Transfer Dateien zwischen Android und Mac übertragen. Schritt 1. Im ersten Schritt müssen Sie Android File Transfer auf Ihren Mac herunterladen. Stellen Sie zuvor sicher, dass auf Ihrem Mac macOS 10.7 oder höher ausgeführt wird. Jetzt geh zum Website und laden Sie die Software in Ihr System herunter. Schritt 2. Jetzt offen AndroidFileTransfer.dmg auf Ihrem System. Ziehen Sie die App in das Anwendung Ordner im Finder Auftauchen. Jetzt fordert das System Sie zu einer Sicherheitsüberprüfung auf; Klick einfach Offen um fortzufahren. Schritt 3. Verbinden Sie im nächsten Schritt Ihr Android-Smartphone mit dem Mac und das System erkennt es für Sie. Gehen Sie jetzt zum Android-Dateiübertragung app und ziehen Sie die Dateien, die Sie von Android auf Ihren Mac übertragen möchten, per Drag & Drop. Ebenso können Sie die Dateien, die Sie auf Android übertragen möchten, ablegen, indem Sie sie per Drag & Drop in die App ziehen.

So übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac mit Snapdrop

Schnappschuss Eine andere Möglichkeit, Dateien zwischen Android und Mac zu übertragen, ist die Verwendung von Snapdrop. Snapdrop ist im Grunde eine Alternative zu AirDrop und ermöglicht es Ihnen, Dateien sofort zwischen Android und Mac zu teilen. So können Sie Dateien zwischen Android und Mac übertragen. Schritt 1. Im ersten Schritt müssen Sie mit Snapdrop eine Verbindung zwischen Ihrem Android-Smartphone und dem Mac herstellen. Öffnen Sie die offizielle Website von Snapdrop auf Ihrem Android und Mac. Stellen Sie sicher, dass Ihr Android-Smartphone und Ihr Mac mit demselben WLAN verbunden sind. Sobald sie mit demselben WLAN verbunden sind, sehen Sie beide Geräte auf der Website. Schritt 2. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie problemlos Dateien zwischen beiden Geräten übertragen. Wenn Sie Dateien von Ihrem Android auf den Mac übertragen möchten, gehen Sie zu Ihrem Mac, klicken Sie auf Ihr Android-Telefon und wählen Sie die Dateien aus, die Sie auf Ihren Mac übertragen möchten. Wenn Sie Dateien von Ihrem Mac auf Ihr Android-Smartphone übertragen möchten, gehen Sie zu Ihrem Telefon und klicken Sie auf der Snapdrop-Website auf Ihren Mac. Wählen Sie nun die Dateien aus, die Sie übertragen möchten, und das war’s.

So übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac mit Bluetooth

Übertragen Sie Dateien zwischen Android und Mac mit Bluetooth Eine der gemeinsamen Funktionen zwischen Android und Mac ist Bluetooth und es ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Dateien zwischen Android und Mac zu teilen. Sicherlich ist dies keine ideale Möglichkeit, große Dateien zu teilen, aber wenn Sie einige Fotos und andere leichte Dinge teilen möchten, ist Bluetooth eine solide Option für Sie. So können Sie Dateien mithilfe von Bluetooth zwischen Android und Mac übertragen. Schritt 1. In diesem Schritt müssen Sie sicherstellen, dass Bluetooth auf beiden Geräten aktiviert ist. Um Bluetooth auf dem Mac zu aktivieren, gehen Sie zu Systemeinstellungen und dann klick auf Teilen. Streichen Sie auf Android vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf das Bluetooth-Symbol, um es einzuschalten. Schritt 2. Sobald Bluetooth auf Ihrem Android-Smartphone und Mac aktiviert ist, gehen Sie zu den Bluetooth-Einstellungen Ihres Smartphones und suchen Sie Ihren Mac. Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie darauf, um es mit Ihrem Mac zu koppeln, und folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, um den Kopplungsvorgang abzuschließen. Schritt 3. Sobald die Kopplung abgeschlossen ist, können Sie Dateien zwischen Android und Mac freigeben. Wenn Sie Dateien von Android freigeben möchten, wählen Sie die Dateien aus, die Sie freigeben möchten, und klicken Sie auf Freigabeoptionen. Wählen Sie nun das Bluetooth-Symbol aus und teilen Sie es mit dem Mac. Ebenso können Sie Ihre Dateien ganz einfach über Bluetooth vom Mac auf Android-Smartphones teilen.

FAQ

Was ist der beste Weg, um Dateien von Android auf den Mac zu übertragen?

Es gibt viele Möglichkeiten, Dateien von Android auf den Mac zu übertragen, aber wenn Sie die beste Möglichkeit haben möchten, empfehlen wir Snapdrop, da Sie damit mühelos Dateien teilen können.

Ist Snapdrop für die Übertragung von Dateien zuverlässig?

Ja, Snapdrop ist eine ziemlich zuverlässige App, die Sie zum Übertragen Ihrer allgemeinen Dateien verwenden können. Wenn Sie jedoch sensible Daten übertragen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Android-Übertragungsdatei zu verwenden, die die offizielle Methode zum Übertragen von Dateien zwischen Android und Mac ist.

Kann ich Dateien von Android auf Mac über Bluetooth freigeben?

Bluetooth ist eine gemeinsame Funktion zwischen Android und Mac, die es Ihnen erleichtert, Dateien zwischen beiden Geräten über Bluetooth zu übertragen. Dies ist jedoch ein langsamer Prozess und wir empfehlen ihn nur zum Übertragen kleiner Dateien. Wenn Sie große Dateien übertragen möchten, verwenden Sie die Android File Transfer App, die effizient und zuverlässig ist.

Ist Android File Transfer eine zuverlässige App?

Ja, Android File Transfer ist die offizielle App von Android und wurde entwickelt, um es Mac-Benutzern zu ermöglichen, ihre Dateien auf und von Android-Smartphones zu teilen.

Warum wird Android Files Transfer nicht auf meinem Mac installiert?

Android File Transfer funktioniert nur mit macOS 10.7 oder höher. Wenn Sie die ältere Version haben, können Sie Android File Transfer nicht verwenden.

Fazit

Das war’s Leute. In dieser Anleitung haben Sie erfahren, wie Sie Dateien zwischen Android und Mac übertragen. Wir hoffen, Sie fanden diesen Leitfaden hilfreich und wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit. Sehen Sie sich auch diese Anleitung an, wenn Sie mehr erfahren möchten So sichern Sie Ihren Mac.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

So setzen Sie das Samsung Galaxy Note 20 auf die Werkseinstellungen zurück

So ändern Sie Standard-Apps auf dem Galaxy S8