So verbessern Sie die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy M21

Das Samsung Galaxy M21 wird mit einer Akkugröße von 6000 mAh geliefert, was ein ziemlich großer Akku ist, aber angesichts der Spiele und Apps, die wir verwenden, müssen Sie einige Maßnahmen ergreifen, um die Akkulaufzeit zu verbessern. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy M21 verbessern können. Lass uns anfangen. Die Akkulaufzeit ist heutzutage ein häufiges Problem bei Smartphones, und selbst mit großen Akkus können sie nicht stundenlang durchhalten. Wenn Sie also die Akkulaufzeit Ihres Galaxy M21 verbessern möchten, können Sie Methoden wie das Deaktivieren von GPS, Bluetooth und die Hintergrundausführung von Apps verwenden, um etwas Akku zu sparen. Lassen Sie uns diese Tipps im Detail besprechen.

So verbessern Sie die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy M21

Wenn Sie die Akkulaufzeit Ihres Galaxy M31 verbessern möchten, können Sie die folgenden Tipps & Tricks verwenden.

  • Deaktivieren Sie die Sensoren, die Sie nicht verwenden.
  • Verwenden Sie adaptive Helligkeit.
  • Schließen Sie die im Hintergrund laufenden Apps.
  • Verwenden Sie den Energiemodus.

Deaktivieren Sie die Sensoren, die Sie nicht verwenden

Smartphones sind heutzutage mit vielen Sensoren ausgestattet, die bei vielen Dingen helfen, aber sie verbrauchen auch viel Akku. Wenn Sie also die Sensoren wie Bluetooth, GPS und Wifi nicht verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie sie deaktivieren. Das Problem bei diesen Sensoren ist, dass sie weiterlaufen und eine Batterie verbrauchen, wenn Sie sie nicht ausschalten, was dazu führt, dass die Batterie entladen wird.

Adaptive Helligkeit verwenden

Das Galaxy M21 kommt mit dem SUPED AMOLED Display, das ein hochwertiges Display ist, aber auch viel Akku verbraucht. Wenn Sie die Helligkeit auf einem hohen Niveau halten, erhalten Sie außerdem eine schlechte Akkuleistung. Stellen Sie also sicher, dass Sie die adaptive Helligkeitsfunktion aktivieren, die die Helligkeit automatisch anpasst. Sie können auch das dunkle Hintergrundbild einrichten, da es Ihnen auch dabei hilft, etwas Batterie zu sparen.

Schließen Sie die im Hintergrund laufende App

Normalerweise stoppen Smartphones automatisch die Ausführung der Apps im Hintergrund, aber einige von ihnen laufen im Hintergrund weiter und entladen Ihren Akku. Achte also immer darauf, dass keine Apps im Hintergrund laufen.

Power-Modus verwenden

Zu guter Letzt können Sie den Power-Modus nutzen, um den Akku zu schonen. Dies ist eine praktische Möglichkeit, die Akkulaufzeit zu verlängern, insbesondere wenn Sie unterwegs sind. Wenn Sie sich beispielsweise im Freien befinden und den M21 bei maximaler Leistung nicht benötigen, können Sie den Power-Modus verwenden. Dadurch wird die Helligkeit des Bildschirms verringert und die Ressourcen begrenzt, was zu einer längeren Akkulaufzeit führt.

Abschluss

Das war’s Leute. Dies sind die verschiedenen Tipps, mit denen Sie die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy M21 verbessern können. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie zum Laden immer das Originalladegerät verwenden, da minderwertige Ladegeräte die Akkulaufzeit möglicherweise beeinträchtigen können und Sie eine schlechte Akkuleistung erhalten. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie weitere Anleitungen zu M31 lesen möchten, können Sie diese auf unserer Website überprüfen und mit „So stellen Sie einen benutzerdefinierten Klingelton auf dem Samsung Galaxy M21 ein“ beginnen.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

10 beste Kamera-Apps für Android (2022)

Die 10 besten Partyplaner-Apps für iPhone und iPad im Jahr 2022