So verbessern Sie die Fingerabdruckgeschwindigkeit auf dem Samsung Galaxy Note 20

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Fingerabdruckgeschwindigkeit auf dem Samsung Galaxy Note 20 verbessern können. Lassen Sie uns beginnen. Das Galaxy Note 20 ist ein Flaggschiff-Smartphone und verfügt über modernste Technologien und Funktionen. Es kommt auch mit einem Ultraschall-Fingerabdrucksensor im Display, der ein neuer Sensor ist, aber bei der Erkennung von Fingerabdrücken nicht sehr genau ist. Wenn Sie also die Fingerabdruckgeschwindigkeit verbessern möchten, können Sie Ihren Fingerabdruckleser die ganze Zeit wach halten, was zu einer Verbesserung der Geschwindigkeit führt. Lassen Sie uns Schritt für Schritt erklären, wie Sie dies tun können.

So verbessern Sie die Fingerabdruckgeschwindigkeit auf dem Samsung Galaxy Note 20

Das Samsung Galaxy Note 20 wird mit dem Ultraschall-Fingerabdrucksensor im Display geliefert, der sehr gut funktioniert, aber manchmal die Fingerabdrücke nicht genau erkennt. Wenn Sie also auch mit diesem Problem konfrontiert sind, können Sie den folgenden Hack verwenden, der im XDA Developers-Forum aufgetaucht ist und angeblich für die meisten Leute gut funktioniert hat. Wir können jedoch keine Garantie dafür geben, ob es für Sie funktioniert oder nicht, aber Sie können es ausprobieren, wenn Sie möchten. So können Sie es tun.

  • Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um auf die Einstellungen zuzugreifen. Alternativ können Sie auf die Einstellungen zugreifen, indem Sie im App-Menü auf das Einstellungssymbol tippen.
  • Tippen Sie nun auf das Suchleiste und suche nach Akkunutzung optimieren und tippen Sie darauf.
  • Öffnen Sie das Dropdown-Menü und wählen Sie Alle um die Liste der optimierten Apps anzuzeigen.
  • Navigieren Sie nun zu „com.samsung.android.biometics.app.settings“ und schalten Sie es um, um es auszuschalten.
  • Starten Sie Ihr Galaxy Note 20 neu.

Möglichkeiten zur Verbesserung der Fingerabdruckgeschwindigkeit auf dem Galaxy Note 20

Wenn die obige Methode bei Ihnen nicht funktioniert hat, können Sie die folgenden Tipps & Tricks verwenden, die bei vielen unserer Leser funktioniert haben.

  • Einen Fingerabdruck zweimal registrieren – Wenn Sie die Genauigkeit verbessern möchten, können Sie einen Fingerabdruck zweimal registrieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Telefon wie gewohnt halten und registrieren Sie dann Ihre Fingerabdrücke.
  • Verwenden Sie den richtigen Displayschutz – Normalerweise beeinträchtigt der Displayschutz die Genauigkeit des Fingerabdrucksensors nicht, aber wenn Sie den zu dicken Displayschutz installieren, kann dies die Genauigkeit des Sensors beeinträchtigen. Wenn Sie also mit Ihrem Note 20 Genauigkeitsprobleme haben, sollten Sie versuchen, die Displayschutzfolie zu wechseln.

Fazit

So können Sie die Fingerabdruckgeschwindigkeit auf dem Samsung Galaxy Note 20 verbessern. Wenn Sie Fragen haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wenn Sie daran interessiert sind, die Cache-Partition Ihres Galaxy Note 10 zu löschen, können Sie unseren Leitfaden lesen, in dem wir den vollständigen Vorgang im Detail geteilt haben.

Was meinen sie dazu?

Written by Erik

Wenn Sie Technik und alle ihre Varianten mögen, wie Android, Windows, Gadgets, Internet und Geek-Kultur, sind Sie hier genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GIPHY App Key not set. Please check settings

So löschen Sie die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy A80

So verwenden Sie Wireless PowerShare auf dem Galaxy S10